Malwettbewerb – Preisverleihung in der Realschule Rottenburg

Die Raiffeisenbank Pfeffenhausen-Rottenburg lud auch dieses Jahr alle Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Realschule Rottenburg ein, am weltweit größten Malwettbewerb mit dem Thema „Was ist schön?“ teilzunehmen.

Rektor Johannes Pfann eröffnete die Schlussveranstaltung und freute sich, dass die Mitarbeiter der Raiffeisenbank gekommen waren. Bei ihnen bedankte er sich für die erneute Einladung zum Wettbewerb und die Preise. Anschließend begrüßte Markus Stiglmaier, Leiter der Raiffeisenbank Rottenburg, Rektor Pfann, die anwesenden Lehrkräfte Herrn Batz, Frau Heller und Frau Menschel, sowie alle Schülerinnen und Schüler. Er freut sich, dass auch in diesem Jahr viele Jugendliche die Einladung der Raiffeisenbank annahmen. Rund 380Schülerinnen und Schüler haben ihre künstlerischen Arbeiten eingereicht und der Jury die Auswahl der Sieger schwer gemacht. Zusammen mit Lea Kühner überreichte er im Anschluss an seine Rede die Preise.

Den ersten Platz bei den fünften und sechsten Klassen sicherte sich Noemi Nowakowski mit ihrem Bild, Lea Kindmüller belegte den zweiten Platz vor Sophia Gaßner. In der Altersgruppe der siebten bis zehnten Klassen überzeugte Lena Kozeluha die Jury und erhielt den ersten Preis. Maja Tadler und Milena Jeglorz  bekamen für ihre gelungenen Malarbeiten den zweiten und dritten Preis überreicht. Die Gewinner erhielten neben hochwertigen Sachpreisen auch Urkunden von den Bankmitarbeitern überreicht. Alle Schülerinnen und Schüler, deren Kunstwerke nicht ausgezeichnet wurden, bekamen von der Raiffeisenbank einen Trostpreis. 

Im Anschluss an die Auszeichnung der besten Malarbeiten wurden die Gewinner des Quiz bekannt gegeben. Dabei konnten sich weitere 15 Schüler/innen über tolle Preise freuen. 

Zum Abschluss der diesjährigen Preisverleihung bedankte sich Markus Stiglmaier bei allen Schülerinnen und Schülern für ihre Teilnahme und die tollen Bilder, sowie bei allen Lehrkräften für die Unterstützung und Einbringung des Wettbewerbs in ihren Unterricht. Er hofft, dass sich auch im kommenden Jahr wieder viele kreativ am weltweit größten Jugendwettbewerb beteiligen. 

Aktuelles

Termine

  • Mo
    30
    Mai
    2022
    Fr
    03
    Jun
    2022

    Sprechfertigkeit
    Französisch
    (10 IIIa)

  • Di
    31
    Mai
    2022

    Gedenkstätte
    KZ Dachau
    (Klasse 10c)

  • Di
    31
    Mai
    2022
    Do
    02
    Jun
    2022

    Studienfahrt
    nach Weimar
    (Klasse 9b)

  • Mi
    01
    Jun
    2022
    Fr
    03
    Jun
    2022

    TdO in Windberg
    (8a, 8d)

  • Do
    02
    Jun
    2022
    18:00 - 21:00 Uhr

Schülerzeitung

Schülerzeitung

Schul-App

SchulApp

Theater-AG (Podcast)

Podcast TheaterAG

Bienen-AG (BeeScales)

BeeScales

Auszeichnungen

bayern_bilingual
delf
delina
digitale_schule
mint

Kontakt

Staatl. Realschule Rottenburg
Pater-Wilhelm-Fink-Str. 20
84056 Rottenburg a. d. Laaber
Tel.: 08781 20130-0
Fax: 08781 20130-16
rs.rottenburg@t-online.de